Wir benutzen Cookies, um unsere Webseite möglichst benutzerfreundlich gestalten zu können.(mehr dazu)

Neuer Termin steht fest:
Unsere 
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG  findet am
Freitag, den 
25. September 2020 um 20 Uhr im Gasthaus Thies in Hasbergen-Gaste statt.
Wir bitten Euch, liebe Mitglieder, um rege Teilnahme.

[Bild anklicken, dann kommt Iht zum Facebook-Video.]

 

Das Corona-„Kurzprogramm“ wurde am Sonntag dann doch noch recht lang …
DANKE, dass Ihr, liebe Teilnehmenden, trotz des Zeitverzugs und des doch sehr warmen Wetters bis zum Ende mitgemacht habt!

Die Planung und Organisation des Turniers erforderte viel (Wo-)Menpower. Viele Helfer*innen wurden während der zwei Veranstaltungstage an Positionen benötigt, die bisher auf keiner unserer normalen Reitveranstaltungen notwendig waren.

DANKE an das Team der Einfahrtkontrolle, das seinen Dienst morgens bereits 90 Minuten vor der ersten Prüfung aufnehmen musste, damit alle Teilnehmenden und Helfenden registriert werden konnten.

DANKE an das komplette große Verpflegungsteam, das die Verpflegung für alle unter den größtmöglichen hygienischen Bedingungen bereitstellte.

DANKE an das große Parcoursteam, die Schreiberinnen, unsere Leserin, die Läuferinnen, den Tafeldienst und die zusätzlichen Aufsichten, die an den drei Vorbereitungsplätzen durchgehend ein waches Auge auf die Einhaltung der maximal zugelassenen Reiter pro Abreiteplatz haben mussten, für den unermüdlichen Einsatz bei Sonne und bei Regen. Das war ein harter Job, den Ihr super gemeistert habt!

Danke an unsere Richter und Richterinnen Anja Lübbert zur Lage, Petra Suchomel, Gerd Focken und Hans-Dieter Tüpker und an Thomas Bröcker, unseren Parcourschef, für die tolle Zusammenarbeit.

DANKE an das Team vom Sanitätsdienst der Malteser Hagen a.TW. und die Tierarztpraxis Risse. Beide schätzen wir als zuverlässige Partner.

DANKE an die Sponsoren, die uns spontan noch Ehrenpreise für die jeweils ersten Platzierten zur Verfügung gestellt haben.

DANKE an die Menschen, die bereits Wochen vor dem Turnier mit der Organisation, der Vorbereitung des Geländes und der Wiederinbetriebnahme unserer Anlage  beschäftigt waren und DANKE an die, die sich im Hintergrund mit Gesundheitsamt, Landesverband, Presse, Einkäufen und Reparaturen aller Art oder dem Bereitstellen von Plexiglas-Spuckschutz-Abtrennungen beschäftigt haben.

Einige Helfer waren in den an diesem Wochenende jeden Tag bis zu 15 Stunden ununterbrochen im Einsatz. DANKE.

Ein paar Mal mussten wir Einzelne an die Einhaltung der Abstandsregel erinnern. Die Mehrzahl aller Anwesenden hat sich aber vorbildlich verhalten. DANKE.

Eventuell ist unser Turnier ein Anreiz für andere Vereine, es mit einem kleinen Amateurturnier unter den schwierigen Coronabedingungen auch einmal zu wagen.
Es ist ein hartes Brett, aber machbar, wenn viele zusammen daran arbeiten. Genau wie Blanche Welzel vom Reitverein Engter uns nützliche Tipps für die Umsetzung gegeben hat (hierfür auch nochmal ein herzliches DANKE nach Engter), sind auch wir gerne bereit, unsere Erfahrungen an andere Vereine weiterzugeben. Meldet Euch einfach bei uns! 

FOTOS VOM REITTURNIER / 15.&16. August 2020

Corona-Kurzprogramm - Fotos vom 15.08.2020

Am ersten Turniertag, dem Dressurtag, hat Nadine Rosbeck für Euch am Dressurplatz fotografiert. Es sind weit über 800 Fotos geworden! Vielleicht findet Ihr Euch ja?
Viel Spaß beim durchscrollen! Unten findet Ihr den Link zum Album.
Alle Fotos sind in Originalgröße und Ihr dürft sie gerne downloaden. 

Corona-Kurzprogramm - Fotos vom 16.08.2020

Unten stehender Link bringt Euch zu den Fotos, die Dörthe Weßling am Springtag für Euch gemacht hat. Die Fotos wurden in der Reihenfolge der Prüfungen hochgeladen.

Alle Fotos sind in Originalgröße und Ihr dürft sie gerne downloaden. 

Rückblicke

Hasbergen statt Tokio: Co-Bundestrainer Heinrich Hermann Engemann zu Gast beim Reit- und Fahrverein Hasbergen

Wäre in diesem Jahr alles wie geplant gelaufen, befände sich Heinrich Hermann Engemann, Co-Bundestrainer der deutschen Springreiter, derzeit schon bei den olympischen Reitwettwerben in Tokio. Da die Corona-Pandemie bekanntermaßen alle Pläne durchkreuzte, blieb Engemann zu Hause und fand somit die Zeit, am Dienstag und Mittwoch in Hasbergen einen Springlehrgang zu geben. 10 motivierte Reiterinnen erhielten von ihm beim Reit- und Fahrverein Hasbergen wertvollen Input für die nach der Corona-Zwangspause nun langsam wieder anlaufende Turniersaison. Für diese seltene Trainingsmöglichkeit nahmen sie teils weite Anreisen aus NRW oder Ostfriesland in Kauf.

Siegfried Plantholt, 1. Sportwart des Vereins, war es, nach einem erfolgreichen ersten Lehrgang im letzten Jahr, erneut gelungen, den prominenten Trainer nach Hasbergen zu holen. Trainiert wurde bei optimalen Bodenverhältnissen auf dem großen Rasenplatz des Reit- und Fahrvereins mit Hindernishöhen von Klasse A bis S. Am ersten Lehrgangstag stand vor allem die dressurmäßige Arbeit der Pferde sowie die Springgymnastik im Fokus des Bundestrainers. Am Mittwoch wurde dann die gesamte Fläche des Springplatzes für das Parcoursspringen unter Engemanns Anleitung genutzt. Schwerpunkte des zweiten Tages waren die Durchlässigkeit der Pferde zu verbessern und flüssiges und planvolles Reiten im Parcours. Die Reiterinnen freuten sich, wertvolle Impulse für ihr tägliches Reiten aus dem Lehrgang bei Heinrich Hermann Engemann mitnehmen zu können.

Der Reit- und Fahrverein Hasbergen dankt Heinrich Herrmann Engemann für zwei intensive und engagierte Unterrichtstage. Ein rundum gelungener Springlehrgang!

1. & 2. August 2020 Springlehrgang mit Molly Stratemeier 

... auf dem Vereinsgelände des Reit- und Fahrvereins Hasbergen in der Haslage.

 

Am ersten Lehrgangstag haben wir bereits fleißig Fotos gemacht!

 

Unten findet Ihr den Link zum Album.

100 Jahre  Reit- und Fahrverein 

100 Jahre Reit- und Fahrverein Hasbergen e.V.              Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Das Jahr 2020 ist für den Reit- und Fahrverein Hasbergen ein ganz besonderes Jahr.

In diesem Sommer wollten wir unser 100-jähriges Vereinsbestehen mit mehreren Events – Turniere mit Showprogrammen und Jubiläumsfeier - in einem besonderen, dem Anlass entsprechenden, Rahmen feiern.

Bereits seit Frühjahr 2019 arbeitet unser Orga-Team mit Engagement und Freude an der Planung und Realisierung dieses Vorhabens. Aber in diesem Jahr bewahrheitet es sich, dass es erstens anders kommt als man zweitens meistens denkt…

Stand heute dürfen bundesweit coronabedingt vorerst bis einschließlich 31. August 2020 keine Großveranstaltungen stattfinden. Da dieser Regierungsbeschluss unser im August angesetztes Reitturnier und die Jubiläumsfeier betrifft, haben wir uns dazu entschlossen, auch das auf Anfang September terminierte Fahrturnier in diesem Jahr nicht durchzuführen, um das Gesamtpaket „100 Jahre Reit- und Fahrverein Hasbergen“ als Eventreihe zu erhalten.

Wir freuen uns, Ihnen heute schon mitteilen zu dürfen, dass beide Turniere und auch die Jubiläumsfeier zu unserem 100-jährigen Bestehen auf das Jahr 2021 verlegt sind.

Die Termine stehen bereits fest:

Vom 20.08. – 22.08.2021 findet unser Reitturnier – natürlich mit Jubiläums-Rahmenprogramm - statt.   Am Abend des 20.08.2021 begehen wir unsere Jubiläumsfeier auf dem Festzelt am Turnierplatz. Einladungen für unsere Gäste aus Vereinswesen, Wirtschaft, Politik und Kirche werden frühzeitig erfolgen.
Im Anschluss daran folgt vom 03.09.-05.09.2021 das Fahrturnier mit abendlichen Showprüfungen und Fahrerparty am Samstag.


Wir wünschen Ihnen und natürlich Ihrer Familie Gesundheit und Durchhaltevermögen in dieser außergewöhnlichen Zeit und freuen uns, Sie im Jahr 2021 auf unseren Events begrüßen zu dürfen.


 

Werner Stratemeier                        Franz-Josef Plantholt                                 Axel Weßling
1. Vorsitzender                                  1. Geschäftsführer                                        1. Kassierer

Jahreshauptversammlung abgesagt!

Der Landessportbund empfiehlt seinen Mitgliedsvereinen und-verbänden in einer vom 13.03.2020 die sofortige vollständige Einstellung des Wettkampf-und Trainingsbetriebes zunächst bis zum 19. April 2020. Darüber hinaus empfiehlt der Landessportbund die Absage bzw. Verschiebung aller sonstigen Veranstaltungen, Aktivitäten und Maßnahmen in dem genannten Zeitraum. Hierzu zählen u.a. Maßnahmen der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Sportfachtagungen.

Der geschäftsführende Vorstand des Reit- und Fahrvereins Hasbergen hat deshalb beschlossen, die für Freitag, den 20.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung der Mitglieder coronabedingt abzusagen und auf ein späteres, noch unbekanntes, Datum zu verschieben.


Da durch diese Umstände auch die zur Jahreshauptversammlung anstehenden Neuwahlen einiger Vorstandsposten verschoben werden, bleibt der bestehende Vorstand im Amt und führt die Geschäfte weiter bis eine neue Jahreshauptversammlung einberufen werden kann.

Wir teilen die Auffassung der Bundes- und der Landesregierung, dass in dieser schwierigen Phase das Freizeitverhalten jedes und jeder Einzelnen überdacht werden muss und Sozialkontakte möglichst zu vermeiden sind.

Die Vorbereitungen für unsere Jubiläumsveranstaltungen im August und September werden unabhängig von der jetzigen Situation weiter vorangetrieben.

Winterball 2020

Ein tolles Fest zu Beginn des Jubiläumsjahres!

 

Am Samstag, den 25. Januar, veranstalteten der Reit- und Fahrverein Hasbergen und der Ortslandvolkverband Hasbergen und Umgegend bereits zum elften Mal in gemeinsamer Kooperation ihren traditionellen Winterball.

 

Den etwa 200 Gästen wurde im Gasthaus Thies in Gaste in diesem Jahr aus Anlass des 100-jährigem Vereinsbestehens des Reit- und Fahrvereins Hasbergen ein besonders umfassendes Showprogramm geboten.


Die Vorsitzenden beider Vereine, Werner Stratemeier und Norbert Pott, gaben nach einer kurzen Begrüßung der Gäste das Parkett für den Tanz zur Musik der Partyband Sweet Beats frei.

 

Traditionell ehrte der Reit- und Fahrverein im Rahmen der Veranstaltung seine erfolgreichsten Reiter und Fahrer des Vorjahres. Erfolgreichste Reiterin bei den Junioren war im Jahr 2019 Nele Wiebusch. In der Altersgruppe der Jungen Reiter wurde Benita Otten als erfolgreichstes Vereinsmitglied geehrt. Bei den Senioren war Ulrike Ehmann erfolgreichste Reiterin des Jahres 2019. Anke Peters erhielt die Ehrung als erfolgreichste Fahrerin des Reit- und Fahrvereins Hasbergen in 2019.

 

Auch in diesem Jahr zeichnete der Reit- und Fahrverein Hasbergen wieder langjährige Mitglieder aus: Manfred Völler begeht in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum: Seit 65 Jahren ist er Mitglied des Reit- und Fahrvereins Hasbergen! Auf eine 60-jährige Vereinsmitgliedschaft kann Fritz Wortmann zurückblicken. Ein 50-jähriges Jubiläum gab es für Agnes Plantholt, Franz-Josef Plantholt, Christian Plantholt und Siegfried Plantholt junior. Geehrt für ihre 25-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden in diesem Jahr Anna Rethschulte, Carolin Gehring und Heiko Wortmann.

 

Neben der beeindruckenden sportlichen Performance der Blue Sparks, der Cheerleadergruppe der Sportfreunde Lotte, gab es gleich zwei Überraschungsacts, welche für viel Spaß und exzellente Unterhaltung der Gäste sorgten:

Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp aus Kattenvenne unterhielt das Publikum mit Comedy und Kabarett vom Bauernhof und hatte besonderen Spaß daran, auch Bürgermeister Holger Elixmann mit in sein Programm einzubeziehen.

 

Gegen Mitternacht gab es als kleinen Vorgeschmack auf die diesjährigen Jubiläumsveranstaltungen des Reit- und Fahrvereins noch einen „Leckerbissen der klassischen Reitkunst“: Die „Oldie-Quadrille“, Reiterinnen und Reiter des Reit- und Fahrvereins Hasbergen - alle 50Plus – gaben einen ersten Vorgeschmack auf ihre Shownummer, die das Team derzeit extra für die Festtage von 21. bis 23. August einstudiert.

 

Bei der diesjährigen Verlosung konnten sich die jeweiligen Gewinner über Präsentkörbe,  Reisegutscheine, einen Smart-TV und ein Fahrrad freuen, die den großzügigen Spenden zahlreicher Sponsoren zu verdanken waren.
Bis in die frühen Morgenstunden wurde das Tanzbein geschwungen und gefeiert.
Klickt auf das Foto und ihr kommt in die Fotogalerie.

TERMINE 2020 /2021

Druckversion Druckversion | Sitemap
Reit- und Fahrverein Hasbergen e.V. | 49205 Hasbergen